• Zum Inhalt
  • Zur Hauptnavigation
  • Zur Servicenavigation
  • Kompetenzteams und Arbeitsgemeinschaften

    Um den vielfältigen Herausforderungen gut zu begegnen und passgenaue Arbeit zu entwickeln, haben wir vielfältige Kompetenzteams und Arbeitsgemeinschaften gebildet, die wir Ihnen auf dieser Seite vorstellen. 

    Bei zwei dieser Teams "Coaching" und "Schule" finden Sie Hinweise, wie Sie direkt Kontakt aufnehmen können. Bei allen anderen Teams können Sie über unsere Geschäftsstelle Kontakt aufnehmen. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!

    AG Diversität - Verschiedenheit

    AG Land

    Coaching

    Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten zu diesem Team.

     

    EKKW

    FEA - Fortbildung in den ersten Amtsjahren

    Arbeit mit geflüchteten Menschen

     

    Gemeindeberatung 2.0

    Sehen, was noch nicht ist...

    Gemeindeberatung 2.0 meint Gemeindeberatung, die mit Verantwortlichen aus Gemeinden „Gemeinde mutig neu denkt“. Sinnvolles Tun in Gemeinde und ihrem Umfeld soll gewürdigt und gehoben werden, dabei Auftrag, Bedarfe und Ressourcen nicht aus dem Blick geraten. Neue Haltungen können eingeübt werden, andere Perspektiven gewonnen und neue Ideen entwickelt werden.  

    Wenn Sie Lust haben, sich auf eine kreative Suche nach der Gemeinde in Zukunft zu machen, begleiten wir Sie gerne auf Ihrem Weg. Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns.

    KiTa

    Konflikt

    Wo gehobelt wird, fallen Späne', sagt ein altes Sprichwort. Auf die Arbeit bezogen müsste es heißen: Wo zusammen gearbeitet wird, gibt es Konflikte. Konflikte haben es in sich. Immer wieder machen sie sich destruktiv breit. Sie belasten dann die Arbeitsatmosphäre, das Wohlbefinden der Einzelnen, ihre Beziehungen zueinander, behindern die Erfüllung von Aufgaben oder zerstören sogar langjährig erarbeitete Früchte. Es gibt aber auch die andere Seite: Ohne Konflikte gibt es keine Entwicklung. Es wirkt befreiend, das konstruktive Potenzial, das in Konflikten liegt, zu heben und zu nutzen. Wertvolle Veränderungen können so auf den Weg gebracht werden. Häufig entstehen gemeinsame Prioritäten, eine gemeinsame Ausrichtung, produktive Energie für die weitere Zusammenarbeit oder innovative Ideen erst durch ein fruchtbares Austragen von Konflikten. Wir unterstützen Sie gerne dabei! 

    KV-Fortbildungen (im Auftrag der Ehrenamtsakademie)

    „Hurra, ich bin gewählt, aber Hilfe, was kommt auf mich zu?“

     

    Die Aufgaben eines Kirchenvorstandes sind sehr facettenreich. Was braucht der Kirchenvorstand, um seine Aufgabe erfüllen zu können. Zum ersten Mal als Mitglied in den KV gewählt, kennt man sich nicht zwangsläufig mit den Strukturen der EKHN und den Aufgaben eines Kirchenvorstandes aus. Zudem kommen auf Grund des gesellschaftlichen Wandels immer wieder neue Herausforderungen auf die Kirchenvorstände zu, die es gilt zu bewältigen. Die Frage ist nur wie?

     

    Wir vom Kompetenzteam KV-Fortbildungen arbeiten eng mit der Ehrenamtsakademie der EKHN zusammen. Durch diese Vernetzung haben wir gemeinsam mit der Ehrenamtsakademie die Möglichkeit die entsprechenden Bedarfe an zeitgemäßen Fortbildungen in den Kirchenvorständen zu erkennen. Wir schneidern für Sie die entsprechenden Fortbildungsmodule.

     

    Mit Ihrer Anfrage nach Fortbildung bei Ihrer regionalen Ehrenamtsakademie bringen Sie den Stein ins Rollen. Wir koordinieren Ihre Anfrage und bieten Ihnen für Ihr Thema in Ihrer Region eine/einen kompetente/n Referentin/en

     

    Fehlt Ihnen der Kirchen-Durchblick nehmen Sie die Gelegenheit wahr und bringen den Stein ins Rollen.

     

     

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    Presencing

    Regio 2.0

    Ist Ihr Thema regionale Zusammenarbeit und Abstimmung -  oder gar Fusion?

    Wir beraten schon seit vielen Jahren Prozesse und Projekte in der Dynamik von gemeindeübergreifender Kommunikation, Koordination und Kooperation. Wir helfen bei der Klärung der Möglichkeiten und Grenzen Ihrer Vorhaben, beim Ausloten von Gemeindeidentität und regionaler Zusammenarbeit, beim Finden einer guten Balance aus Eigenständigkeit und Gemeinsamkeit.

    Resilienz – Gesundheit

    Schule

    Hier finden Sie mehr Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

    Sozialmarkt

    Wir möchten als kirchliches Beratungsinstitut einen Beitrag dazu leisten, dass Sie vor Ort gut klarkommen: den Kunden/Patienten/Klienten soll es gut gehen, die Mitarbeitenden möchten wir dabei unterstützen, ihre Arbeit  motiviert und zufrieden als Team und Einzelne tun zu können und die Organisation selbst wollen wir dahingehend stärken,  dass sie auch unter wachsendem Druck sich als resilient erweisen kann….Wir haben viel Erfahrung mit der Beratung von diakonischen und caritativen Einrichtungen – in der ganzen Palette der alltäglichen, strategischen und grundsätzlichen Aufgaben und Anfragen.Wenn Sie in Ihrer Einrichtung Veränderungsbedarf sehen, aber vielleicht noch nicht so genau wissen, wie das gehen kann, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Beratung ist unser Handwerk!

     

    Systemtheoretischer Salon

    Institut für Personalberatung,
    Organisationsentwicklung
    und Supervision in der EKHN

    Kaiserstrasse 2
    61169 Friedberg

    Fon: 06031 / 162970
    Fax: 06031 / 162971

    ipos@ekhn-net.de

    Barrierefreie Webseite von Main IT GmbH & Co. KG