• Zum Inhalt
  • Zur Hauptnavigation
  • Zur Servicenavigation
  • IPOS - Fachbereich Organisationsentwicklung

    Die Organisationsentwicklung (OE) in der EKHN gehört im deutschsprachigen Raum zu den Pionieren der Organisationsberatung und wird seit 1974 kontinuierlich weiterentwickelt. Mit unserer Arbeitsgemeinschaft aus 70 Beraterinnen und Beratern stellen wir vielfältige Fachkompetenzen zur Verfügung. Wir beraten Gemeinden, Dekanate, diakonische und öffentliche Träger, Schulen und Kindertagesstätten. Dazu gehören z.B. nachbarschaftliche Kooperationen von Kirchengemeinden im Bereich Kirche in der Region und Modelle zum Verhältnis zwischen Trägern und Leitungen von Kindertagestätten.

    Aus unserer Praxis heraus erarbeiten wir kontinuierlich Fortbildungen und Workshops für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende.

    Wir richten unsere Leistungen an den Standards für die Gemeindeberatung / Organisationsentwicklung in der EKD aus.

    Der Fachbereich Organisationsentwicklung tauscht sich aus mit den Gemeindeberatungen der evangelischen und katholischen Kirchen im deutschsprachigen Raum und ist dort gut vernetzt.

     

    Mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) besteht ein Kooperationsvertrag.

     

    Das Team:

    Dr. Christopher Scholtz
    Jutta Rottwilm
    Andreas Klein

    Institut für Personalberatung,
    Organisationsentwicklung
    und Supervision in der EKHN

    Kaiserstrasse 2
    61169 Friedberg

    Fon: 06031 / 162970
    Fax: 06031 / 162971

    ipos@ekhn-net.de

    Barrierefreie Webseite von Main IT GmbH & Co. KG